ÜBER MICH...

Jasmin Reif - Sängerin & Schauspielerin

Geboren in:     Nürnberg

 

Wohnsitz in:    Osnabrück

 

Nationalität:    deutsch

 

Körpergröße:   168 cm

 

Kleidergröße:  36/S

 

Schuhgröße:     39/40

 

Haarfarbe:        Blond

 

Augenfarbe:     Blau

 

Stimmfach:       Sopran (Belt)

                             Mezzosopran

"Es interessiert mich,

jemanden zu spielen,

der ganz anders ist als ich."

(Romy Schneider)

Engagements

2019: ORIENTEXPRESS

Music Productions Werdenberg

Rolle: Gianna

Regie: Nikolaus Büchel

Choreografie: Miguel-Angel Zermeno,  Isabella Rapp

Musikalische Leitung: Marco Schädler

2018: DER PREISPOKAL

Stadttheater Mödling

Theater zum Fürchten

Rolle: Jessie Taite

Regie: Bruno Max

Musikalische Leitung: Fritz Rainer

2017: ROCKY HORROR SHOW

Schlossfestspiele Ettlinge

Rolle: Phantom

Cover: Columbia

Regie: Udo Schirmer

Choreografie: Bart De Clercq

Musikalische Leitung: Jürgen Voigt

2016/17: DIE LUSTIGE WITWE

Theater Osnabrück

Rolle: Grisette Clo-Clo

Regie: Andrea Schwalbach

Choreografie: Kyle Patrick

Musikalische Leitung: Daniel Inbal

2015/16: MY FAIR LADY

Theater Osnabrück

Rolle: Stubenmädchen

Regie: Marcel Keller

Choreografie: Günther Grollitsch

Musikalische Leitung: An-Hoon Song

 

2014: RENT

Qasi So Theater Ibbenbüren

Rolle: Maureen

Regie: Manfred Hagemann

Choreografie: Jennifer Aschendorf

Musikalische Leitung: Christian Tobias Müller


 

2019: GUTENBERG, DAS MUSICAL

Unterhaus - Mainzer Forum-Theater

Rolle: Ennelin/Geliebte Gutenbergs,

           Gothic-Mädchen, Touristin

Regie: Frank Golischewski, Thomas Weber

Choreografie: Isabella Arndt

Musikalische Leitung: Christian Seisel

2017/18: CINDERELLA PASST WAS NICHT

Theater der Jugend

Rolle: Maus + Swing

Regie: Werner Sobotka

Choreografie: Nina Tazber

Musikalische Leitung: Patrick Lammer

2017: THE ADDAMS FAMILY

Theater Osnabrück

Rolle: Jean d´Arc

Regie: Felix Seiler

Choreografie: Kati Farkas

Musikalische Leitung: An-Hoon Song

2016/17: AVENUE Q

Theater Hagen

Rolle: Frau Semmelmöse

Cover: Girl Bär & Nicky II

Regie: Sascha Wienhausen

Choreografie: BarbaraTartaglia

Musikalische Leitung: S. Müller-Gabriel,

                                       A.-M. Dafova

2015: JEKYLL AND HYDE

Theater Osnabrück

Ensemble

Regie: Guillermo Amayak

Choreografie: Morris Perry

Musikalische Leitung: An-Hoon Song


 


CONTACT DETAILS


jasmin.reif@gmx.net


Tel: 0176  552 313 39



Copyright @ All Rights Reserved